Sponsoren

 

 

 

U8-U12 Pokalturnier 2014 beim BSV 92


Auch im Regen ist unsere U10 nicht zu stoppen...

 Am 18. Mai 2014 fand bei sehr regnerischem Rugbywetter das diesjährige Pokalturnier in der Forckenbeckstraße bei dem Berliner SV 92 statt.

U8

Bericht noch nicht vorhanden!

U10

In der Altersklasse der U 10 traten insgesamt 5 Mannschaften an, und zwar die Rugbyunion Hohen Neuendorf, der BSV 92, der BRC, der RK 03 und die Spielgemeinschaft Velten/Leipzig/Hennigsdorf. Gespielt wurde Jeder gegen Jeden mit 2 x 7 Minuten.

Unser erstes Spiel ging gegen den RK 03. Hier haben unsere Jungs ein super Spiel gezeigt. Das Spiel verlief genau so, wie sich es jeder Trainer wünscht. Die Tacklings gelangen und die Pässe kamen dort an, wo sie hin sollten. Dieses Spiel gewannen sie klar mit 11:1.

Das zweite Spiel ging gegen den Gastgeber. Hier war es leider nicht mehr so einfach, das Spiel zu bestimmen und einen Versuch abzulegen. Die gegnerische Verteidigung stand fest, aber unsere ebenso. Die beiden Teams spielten auf Augenhöhe. Es gelang keiner Mannschaft, in der ersten Halbzeit einen Versuch zu legen. In der zweiten Halbzeit waren es die Spieler des BSV, die durch eine kleine Unachtsamkeit in der Verteidigung unserer Reihen den ersten Versuch des Spieles legten. Aber angespornt durch diesen Versuch zogen unsere Kids schnell nach und legten ebenso ihren Versuch, sodass das Spiel verdient mit einem Unentschieden ausging.

Die letzten beiden Spiele gingen einmal gegen die Spielgemeinschaft Velten/Hennigsdorf/Leipzig und einmal gegen den BRC. Auch hier haben die Unioner wieder schön zusammen gespielt und zeigten gute Tacklings. Es wurden zwar auch Gegenversuche gelegt, aber unsere Jungs gewannen klar die beiden letzten Spiele; gegen die Spielgemeinschaft 5 : 2 und gegen den BRC 4 : 1.

Da auch der BSV seine restlichen Spiele alle gewonnen hatte und somit Punktgleich mit der RU war, entschied nun, wer die meisten Versuche im Turnier gelegt hatte. Hier konnten wir uns aber durchsetzen, sodass die RU dieses Turnier für sich entschieden hat und den verdienten 1. Platz belegte.

Aufstellung: Willi, Theo, Marvin, Tom, Jonas, Tobi, Basti, Bennett, Fynn, Jeremy

 

Text: Britt Bentzien

U12

 Bei diesem regnerischen Wetter fanden sich bei der U12 6 Mannschaften in der Forckenbeckstrasse zum Pokalturinier des BSV 1892 in Berlin ein. (Hennigsdorf/Velten, BSV, BRC, RK03, RC Leipzig und die Rugbyunion). Gespielt wurde in 2 Gruppen, 2 x 10 Minuten. Aus dem regnerischem Wetter ist dann doch anhaltender Regen geworden.

Unser erstes Spiel gegen des Gastgeber BSV, der mit sehr vielen Spielern vor Ort war, wurde leider zu einer einseitigen Partie. Da wir nur zu acht angereist waren, bekamen wir noch 2 Spieler vom BSV dazu. In der ersten Halbzeit bestimmte der BSV das Geschehen auf dem Platz, sodaß es mit 0:7 zur Pause ging. Im zweiten Abschnitt konnten unsere Jungs dann besser mithalten und es kamen nur noch 2 Versuche dazu. Endstand 0:9.

Dank der Dreiergruppen konnte trotz des Regens das Turnier zügig durchgespielt werden und wir trafen im 2. Spiel auf den BRC. Auch diese Berliner Mannschaft trat mit zahlreichen Spielern an. Bei typischen „Rugbywetter“ spielte der BRC recht robust und unsere Jungs konnten dem nichts entgegen setzen, 0:7 zur Halbzeit. In der Pause haben der Trainer und die mitgereisten Eltern nochmal an die „Ehre“ appeliert, sich hier nicht einfach so abfertigen zulassen. Die Jungs konnten sich dann mit einer ausgeglichenen 2. Halbzeit (2:2) und Dank der Unterstützung der 2 Spieler vom BSV, belohnen. Am Ende ging es 2:8 aus.

Nach einer kleinen Pause durften wir dann im Spiel um Platz 5 gegen den RC Leipzig ran. In diesem Spiel konnten unsere Jungs zeigen, daß sie auch gewinnen können. Nach einigen schönen Spielzügen führten wir in der ersten Hälfte mit 3:0. Nach der Pause verkürzten die Leipziger schnell auf 3:2. Mit mehr Engament zum Ende hin, stellten unsere Jungs wieder den alten Abstand her und wir gewannen mit 5:2. Völlig durchnässt (Kinder und Mitgereiste) bekamen wir so noch einen versöhnlichen Abschluß. Zum Ende des Turniers durften sich alle „Unioner“ noch mit dem Turniersieg der U10 erfreuen (große Matschparty).

1. BSV 2. RK 03 3. BRC 4. Hennigsdorf/Velten 5. Rugbyunion 6. RC Leipzig

Für die RU mit dabei waren Egon, Oscar, Angelo, Momo, Enrico, Eric, Karl und Max.

Text: W.-D. Hildebrandt

 

 

 

Bildungsspender

Projekt
Nachwuchs-Trainingsanzüge
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

 Bildungsspender erklärt im Video