Sponsoren

 

 

 

U14: RK03 Berlin - SG Oberhavel

Foto-Galerie
Die SC Oberhavel der U14 konnte sich beim RK03 Berlin durchsetzen...

Am Sonntag den 16.11.14 spielten wir in der Buschallee bei typischem Herbstwetter gegen den RK03 Berlin. Wir waren insgesamt mit 15 Jungs vor Ort und es wurde 2x 25min. gespielt. Leider fing unser Spiel statt um 12°°Uhr erst um 12.40Uhr an, da vorher noch die U16 ihr 7´er Spiel bestritt.

Also ging es nun gegen die Jungs vom RK03 los und es begegneten sich zwei Mannschaften auf Augenhöhe. In dem ausgeglichenen Spiel mit vielen Handlingfehlern auf beiden Seiten erarbeiteten wir uns ein leichtes Übergewicht und konnten mit 5:0 in Führung gehen. Die Erhöhung aus sehr schwieriger Position gelang nicht. Noch vor der Pause konnte der RK03 zum 5:5 ausgleichen. Die leicht mögliche Erhöhung wurde auch vergeben.

In der 2. Halbzeit dann ein gute Überkick eines Berliner Spieler in unseren 22-Meter Raum, der dann auch noch selbst den Ball aufnahm und zur 10:5 Führung für die Berliner ablegen konnte. Wiederum wurde die Erhöhung vergeben. Das Spiel war weiterhin ausgeglichen, dieses Mal aber mit einigen Ballgewinnen für uns aus Gedränge und Gassen. Auch der Ballvortrag funktionierte mit fortlaufender Spieldauer besser. Daraus resultierend fiel der Ausgleich zum 10:10 mit Erhöhung zum 12:10. Unseren Jungs gelang es jetzt immer wieder den Ball mal „schön zu spielen“ und so ergaben sich weitere Chancen für uns. Durch gute Verteidigungsarbeit und harte Tackles konnten die RK-Angriffe abgewehrt werden. Einmal noch konnten wir Gero so frei spielen, dass er wiederholt im gegnerischen Malfeld zum 17:10 eintauchen konnte. Auch diese Erhöhung durch Lucas zum Endstand von 19:10 gelang.

So langsam finden sich die Jungs und wir können Auswechselungen und Umstellungen während des Spiels ohne Probleme vornehmen. Auch die gemeinsame Abwehrarbeit verbessert sich von Spiel zu Spiel. Am kommenden Freitag trainieren wir noch einmal zusammen, bevor wir am 30.11.14 unser letztes Spiel in diesem Jahr in der Forckenbeckstrasse gegen den BSV 1892 antreten.

Für uns dabei waren: Oskar, Egon, Gero, Max, Karl, Kevin, Eric und Felix sowie 8 Jungs aus Hennigsdorf

Text: W.-D. Hildebrandt

Bildungsspender

Projekt
Nachwuchs-Trainingsanzüge
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

 Bildungsspender erklärt im Video