Sponsoren

 

 

 

U10-U12 Abendturnier beim RK03


Unter Flutlicht beim RK03 Berlin...

U10

Das Tunier begann um 18 Uhr und war sehr gut mit Spielern und Vereinen der U10 vertreten, RK03, Hennigsdorf, Velten, BSV, Potsdam und wir. Spielgemeinschaften wurden von Velten+Potsdam und Hennigsdorf+Rugbyunion gebildet, somit kamen wir auf drei Spiele .

Unser erstes Spiel startete 18.30 Uhr, somit konnten wir uns vorher noch einmal als Team motivieren und zwei drei Probeangriffe/Verteidigung üben . Mit einem gestärkten Gefühl gingen Lukas, Jason, Elias, Nil, Hendrik der RU und Conner, Silas und Saskia aus Hennigsdorf in das erste Spiel gegen die RK03 Hummeln. Angefeuert von Justin, Leon, Sarek, Conrad, Teo (Rugbyunion), Tristen, Shawn, Conner (Hennigsdorf) legten die 8 einen super Start hin. Da wir so eine super große Mannschaft waren, haben wir als Trainer auch wärend dem Spiel Wechsel vorgenommen, jeder sollte die Chance bekommen im Flutlicht spielen zu können. In der ersten Halbzeit konnte unsere Mannschaft mit 2 Versuchen, gelegt von Hendrik und Leon in Führung gehen. Auch die zweite Halbzeit lief sehr gut für uns , die Kids kämpften und siegten mit vier weiteren Versuchen, es tauchten Hendrik, Leon und Shawn im Malfeld der Gegner ab. Wir gewannen es also mit 6-1.  GLÜCKWUNSCH!

Neu aufgestellt gingen wir ins zweite Spiel, doch dieses lief leider nicht mehr so gut für unsere Jungs, gleich in der ersten Halbzeit konnte sich der BSV deutlich in Führung bringen sie legten vier Versuche. In der zweiten Halbzeit gaben sich unsere Jungs Mühe das Erlernte richtig umzusetzen, es gelang Hendrik auch ein Versuch zu legen, aber der BSV schaffte es zwei weitere Male den Ball in unserem Malfeld abzulegen. Wir verloren unser zweites Spiel mit 6-1 gegen den BSV.

Gegen 19.15 Uhr traten wir gegen die Spielgemeinschaft Potsdam –Velten an. Dies war unser drittes Spiel und bei einigen merkte man schon eine leichte Erschöpfung, unsere Gegner legten in der ersten Halbzeit zwei Versuche. Das konnten unsere Jungs so nicht auf sich sitzen lassen und nahmen nochmal alle Kräfte zusammen und kämpften sich nach vorn Richtung Malfeld und es gelang Silas ein Versuch zu legen. Auch die zweite hälfte des Spiels lief nicht so gut für uns, Potsdam-Velten gelang es drei mal in unserem Malfeld abzutauchen. Leider beendeten wir unser drittes Spiel mit einem Spielstand 5-1 für Potsdam-Velten. Trotz der zwei Niederlagen können wir sagen, dass es drei tolle Spiele waren und wir mit einem guten 4. Platz nach Hause gingen. Es war eine super schöne Erfahrung bei Flutlicht zu spielen.

Sabine Klein

U12

Am heutigen Freitag starteten unsere Wölfe das erste Abend- Pokaltunier unter Flutlicht in der Buschallee. Mit am Start bei diesem Event waren Trainer Carlo, Felix, Jonas, Tobi, Basti, Willy, Yvonne, Salla sowie unsere tolle Unterstützung vom Hennigsdorfer Rugbyverein Justin, Paul, Marlene, Pascal und Kiran. Als Vereine traten der RK03, der BRC, der BSV und unsere RU an. Gespielt wurden je 2 x 8 min.!

Unser erstes Spiel lief gegen den BSV. Unsere Kinder versuchten immer wieder den Ball für sich zu gewinnen, doch leider war der BSV heute deutlich überlegen. Durch kleine Unachtsamkeiten saßen die Pässe leider nicht und wir verloren dieses Spiel mit einem 5:0. Das sollte uns jedoch nicht entmutigen und unser Trainer Carlo ermunterte unsere Kinder zum zweiten Spiel des heutigen Abends.

Die Dämmerung setzte ein und unter Flutlicht starteten wir unser zweites Spiel an diesem Abend gegen den Gastgeber. Unsere Kinder kämpften, zeigten gute Tacklings und auch saßen jetzt die Päße deutlich besser. Trotzdem gelang es dem Gegner uns zu überlisten und das Spiel mit einem 4:1 für sich zu gewinnen.

Das letzte Spiel lief gegen den BRC. Jetzt waren unsere Wölfe wach und überraschten die Eltern am Spielfeldrand mit wirklich guten Spielzügen. Auch der BRC war sehr stark, somit ging das Spiel 4:4 Unentschieden aus.

Aber ganz egal ob Verlierer oder Gewinner....entscheident bei diesem Abendtunier war die Erfahrung auch mal unter Flutlicht spielen zu können. Unsere Wölfe und auch die Eltern fanden dieses Event absolut klasse.

Janine Wormsbächer

 

 

 

Bildungsspender

Projekt
Nachwuchs-Trainingsanzüge
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

 Bildungsspender erklärt im Video