Sponsoren

 

 

 

U16 SG Oberhavel beim RK03


Nasskalt in der Berliner Buschallee...

U16

Am Sonntag den 06.03.2016 begann beim Berliner RK 03 für unsere U16 die Saison. Dort trafen sich bei regennassen 6°C die Mannschaften vom RK03, vom BRC, die SG Oberhavel sowie einzelne Spieler aus Potsdam und vom BSV.

Als erstes spielte der Gastgeber gegen den BRC im 15er Rugby 2x20min. Der RK wurde noch mit Spielern von uns unterstützt. In der ersten Hälfte erspielte sich der BRC kleine Vorteile und ging mit 7:0 in Führung. Nach der Pause drehten die Jungs vom RK auf und konnten die kleinen Fehler des BRC ausnutzen und somit 14:7 vorbeiziehen. Beide Teams schenkten sich in einem sehr fairen Spiel nichts und die Jungs vom BRC konnten kurz vor Schluß noch zum 14:14 ausgleichen. In der Nachspielzeit hatte der RK die Möglichkeit per Straftritt mit einem Kick auf das Goal das Spiel für sich zu entscheiden. Sie zogen es aber vor mit der „Hand“ anzugreifen. Ihr Mut wurde dann doch noch mit dem entscheidenen Versuch belohnt. Endstand 19:14.

Da wir mit 9 Spielern angereist waren, vereinbarten wir zwei 7er Spiele gegen 2 Teams vom RK03. Dabei wurden wir noch von 2 (noch nicht ganz so erfahrenen) Potsdamer Spielern aufgestockt. Im ersten 7er Spiel konnten unsere Jungs einige schöne Aktionen, offensiv wie deffensiv zeigen und mehere Versuche legen. Dieses Spiel endete nach 2x10min.! 33:7 für uns. Nach einer kurzen Pause folgte unser zweites Spiel gegen die älteren/besseren? Berliner. Hier zeichnete sich ein völlig anderes Bild ab. Die „älteren“ RKer besiegten uns mit 49:7. Trotz alledem (nur 4 erfahrene U16 Spieler, 2 U18er, 3 „neue“ U16er und die beiden Potdamer die wir integrierten) war es ein gelungener Auftakt in die neue Saison. Unsere „großen“ durften endlich wieder draußen Rugby spielen und unseren Neuen (3) spielten schließlich das erstemal richtig Rugby. So ergaben sich für alle unserer Spieler ausreichend Einsatzzeiten und hatten trotz des nasskalten Wetters auch Spaß dabei.

Für uns im Einsatz in Berlin waren: Alex, Tristan, Gero, Steven, Hannes, Tim, Jannis, Mavin und Bruno. Zur Unterstützung dabei waren auch Lucas und Tom, welche verletzungsbedingt „nur“ zuschauen konnten.

Alex und Wolf

 

 

 

Bildungsspender

Projekt
Nachwuchs-Trainingsanzüge
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

 Bildungsspender erklärt im Video