Sponsoren

 

 

 

U16 SG Oberhavel - BSV92


U16 SG Oberhavel gegen gleichwertige Berliner unterlegen...

U16

Heute am Sonntag, den 18.09.2016 fand unser erstes U16 Heimspiel in dieser Saison um 11°°Uhr gegen den BSV, der mit Unterstützung der Scorpions aus Leipzig anreiste, statt. Wir vereinbarten eine Spielzeit von 4x15 Minuten zu spielen und nutzen die Pausen um uns zu Erfrischen und um das Spielgeschehen besprechen zu können. Mit 19 Spielern (davon 4 Spieler mit noch nicht einmal 1-jähriger Erfahrung) trat unsere SG Oberhavel bei bestem Wetter an.

Man merkte beiden Teams den Anfang der Saison an. Jeder mußte sich erstmal selber im 15er Rugby finden. Sowohl wir als auch der Gegner, bei dem sich die beiden Mannschaftsteile Berlin/Leipzig erst einmal aufeinander einstellen mussten. Mitte der ersten 15 Minuten konnten wir uns leichte Vorteile erspielen und gingen mit 5:0 in die erste Pause. Im zweiten Viertel setzte sich der Trend fort und durch einen sehr gut ausgespielten Versuch mit Erhöhung in der 28“ konnten wir auf 12:0 erhöhen. Kurz vor dem Pausenpfiff dann der erste Gegenversuch der Gäste die somit auf 12:5 verkürzten.

Warum auch immer, nun zog große Unruhe in das Spiel ein, welche uns überhaupt nicht gut tat. Das Berliner/Leipziger-Team spielte auf einmal sehr robust und nutzte unsere aufkommende Unsicherheit mit 2 Versuchen und einer Erhöhung zum 12:17 Führungswechsel aus.

In der letzten Pause sprach der Schiedsrichter eindringlich zu beiden Teams, sich doch auf das Wesentliche (Rugby) zu konzentrieren. In dem jetzt wieder offenen Spiel erhöhte der Gegner auf 12:24. Wer nach der dem 3. Viertel und diesem Versuch dachte, daß wir jetzt „durch“ seien staunte nicht schlecht. Mit viel Kampfgeist und Willen konnte unser Sturm im Paket in das gegnerische Malfeld zum 17:22 eintauchen. Mit dem Wiederankick gelang es unseren Oberhaveler Jungs mit einem gut heraus gespielten Versuch zum 22:24 das Spiel nochmal zum Ende hin enger zu gestalten. Leider mißlang die Erhöhung zum Ausgleich. In der letzten Angriffsphase (weit über der Zeit) nutzten die Berlin/Leipziger unsere Unkonzentriertheiten leider zum 22:31 Endstand aus.

Auf die ersten 1 ½ und das 4. Viertel lässt es sich gut aufbauen. Bei weiterer so guter und bisheriger Trainingsbeteiligung werden wir uns auch im offenen Gedränge mit Sicherheit verbessern.

Für unsere SG Oberhavel im Einsatz waren: Erik, Jonas, Max, Karl, Egon, Flo, Domenic, Jannis, Marvin, Oskar, Paul, Tim (erstes Spiel!), Steven, Rico, Lucas H., Lucas R., Lennard, Gino und Ian sowie Gero (leider verletzt).

Wolf

 

 

 

Bildungsspender

Projekt
Nachwuchs-Trainingsanzüge
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

 Bildungsspender erklärt im Video