Sponsoren

 

 

 

Erwin Thiesies Gedenkturnier 2017


Fast alle Teams der RU auf dem Treppchen...

U16

Am Samstag, den 21.1.2017 fand unser erstes Hallenturnier, das Erwin Thieses Gedenk Turnier, in Hennigsdorf um 10:00 statt. Es traten insgesamt 5 Mannschaften an: Die SG Oberhavel, der SC Gröbenzell und der USV Potsdam, wobei die SG Oberhavel sowie der SC Gröbenzell mit jeweils zwei Mannschaften antraten. Die Spielzeit für jedes Spiel betrug 1x10 Minuten.

Im ersten Spiel trafen die erste Mannschaft des SG Oberhavel und der USV Potsdam aufeinander. Nach einigen aufregenden Aktionen und schönen Spielzügen ging das Spiel trotz dessen mit einem 5:0 Sieg für den SG Oberhavel aus.

Das zweite Spiel bestritten die erste Mannschaft des SC Gröbenzell und unsere zweite Mannschaft der SG Oberhavel, die von unserem U18 Trainer unterstützt wurde. Die beiden Teams rungen um den Sieg, Spielzug für Spielzug, doch trotz jeglicher Mühen ging das Spiel mit einem 5:5 Unentschieden aus.

Im dritten Spiel hieß es dann SG Oberhavel eins gegen SC Gröbenzell zwei. Es war ein guter Kampf doch durch einige Koordinationsprobleme der zweiten Mannschaft des SC Gröbenzell gelang den Oberhavelern der Sieg mit einem 9:0.

Nach einem Spiel Pause für beide Teams des SG Oberhavel waren die Jungs der zweiten Mannschaft des SG Oberhavel wieder an der Reihe, ebenfalls nun gegen die zweite Mannschaft des SC Gröbenzell. Auch hier schien der SC Gröbenzell in seiner zweiten Mannschaft wieder so seine Probleme zu haben welche die zweite Mannschaft des SG Oberhavel ebenfalls mit einem 9:0 Sieg zu nutzen wusste.

Direkt danach ging es für die erste Mannschaft des SG Oberhavel wieder ans Werk. Ihnen gegenüber stand diesmal die erste Mannschaft des SC Gröbenzell. Diese waren eingespielter und waren in Topform was den Oberhavelern einen harten Kampf einbrachte. Nach einem hin und her mit den Versuchen, kam es trotz des starken Gegners zu einem 6:3 Sieg für die Oberhavler. Auch nach diesem Spiel gab es wieder eine kleine Pause für die SG Oberhavel.

Danach hieß es dann allerdings SG Oberhavel 1. gegen SG Oberhavel 2., doch davon ließen sich die beiden Mannschaften nicht ablenken. Beide Mannschaften kämpften bis zum Ende um den Sieg, doch die erste Mannschaft des SG Oberhavel gewann die Oberhand und ließ die zweite Mannschaft des SG Oberhavel im Schatten stehen. Doch die zweite Mannschaft des SG Oberhavel ließ sich davon nicht beirren und somit gaben sie nicht auf. Leider reichte der Kampfgeist nicht zum Sieg und somit gewann die erste Mannschaft des SG Oberhavel mit einem 7:1. Für SG Oberhavel 1. war es nun ein gelungenes Ende und diese Pause hatten sie sich nach den harten Kämpfen gegen die Mannschaften der anderen Vereine wirklich verdient.

Doch für die zweite Mannschaft des SG Oberhavel gab es nun noch ein Spiel zu bestreiten. Welches auch das letzte des Tages sein sollte. In diesem Spiel trat der USV Potsdam gegen die Jungs der zweiten Mannschaft des SG Oberhavel an. An Kampfgeist hatten die Oberhaveler nichts verloren und somit heimsten sie mit einigen schönen Spielzügen und trotz harter Gegenwehr des USV Potsdam den Sieg ein.

Darauf folgte dann wenig später die Siegerehrung. 1. und 2. Platz für unsere SG Oberhavel 3. Platz SC Gröbenzell 1 4.USV Potsdam 5. SC Gröbenzell 2

Für unsere SG Oberhavel traten an: Max, Steven, Flo, Lucas R., Lucas H., Gino, Gero und Paul, Raman, Lennard, Jonas sowie Domenic mit Unterstützung von zwei Spielern des VRC

Text: Gero/Wolf

Bildungsspender

Projekt
Nachwuchs-Trainingsanzüge
Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

 Bildungsspender erklärt im Video